Eine völlige Neuentwicklung gegenüber den Vorgängerbaureihen ICE 1 und ICE 2 ist der ICE 3, der seit dem Jahre 2000 eingesetzt wird und keine Triebköpfe mehr hat. Die Antriebe sind statt dessen unter den Wagen verteilt. Die ICE 3 der Baureihe 407, die seit 2014 eingesetzt werden und vom Hersteller als "Velaro D" bezeichnet werden, fallen vor allem durch eine stark veränderte Front auf.

Seit 2017 ist der ICE 4 im Einsatz, der wiederum eine komplette Neuentwicklung ist und mittelfristig die ICE 1 und 2 ersetzen soll.
© Wolfgang Wellige, 2018      Kontakt / Impressum     Facebook
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. » Weitere Informationen / This website uses cookies. If you continue browsing, you agree to the usage. » Further information