railfocus.eu  

Dortmund

Titelbild

Das Netz der Stadtbahn Dortmund hat eine Streckenlänge von ca. 75 Kilometern, wovon gut 20 Kilometer unterirdisch verlaufen. Es wird mit hochflurigen Stadtbahnwagen bedient, auf den beiden Ost-West-Linien U43 und U44 verkehren Niederflurwagen. Im Gegensatz zu den meisten anderen Stadt- bzw. Straßenbahnbetrieben in der Region Rhein-Ruhr hat es keine Verbindung zum Netz anderer Städte, sodass hier ausschließlich Fahrzeuge der Dortmunder Stadtwerke unterwegs sind, die unter dem Kürzel DSW21 auftreten.

Eine Besonderheit sind die zwei Linien der H-Bahn im Dortmunder Westen: Eine verbindet den nördlichen mit dem südlichen Campus der Universität, die andere den Stadtteil Eichlinghofen mit dem S-Bahnhof Universität und dem Technologiezentrum.

The network of the Dortmund Stadtbahn (light rail) has a system length of about 75 kilometres, 20 kilometres run subsurface. It is served by high-floor light rail vehicles, except for the two east-west lines U43 and U44, which are served by low-floor cars. In contrast to most other operators in the Rhine-Ruhr region, there is no connection to the network of other cities, so that only vehicles of the 'Dortmunder Stadtwerke' run on it, which operate under the brand name DSW21.

A special feature is the H-Bahn in the west of Dortmund, a suspension railway, which has of two routes: one connects the northern and the southern campus of the university, the other the district of Eichlinghofen with the S-Bahn station Universität and the technology centre.


Some alt text

Ticket

Bildergalerie / Gallery
Tram U-Bahn / Underground H-Bahn

Vorschau / Preview


Tram
Straßenbahn / Tram

Straßenbahn Dortmund Stadtbahn Bombardier Flexity Classic Dortmund Tram Tramway Streetcar
Auf der "Straßen-U-Bahnlinie" U44 ist der Bombardier Flexity Classic Nr. 27 am 28.07.2013 zwischen den Haltestellen Ottostraße und Ofenstraße unterwegs
The Bombardier-built Flexity Classic No. 27 is in service on the low-floor line U44 on 28 July 2013, seen between Ottostraße and Ofenstraße.
Straßenbahn Dortmund Stadtbahn U43 U44 Tunnel Dortmund Tram
Flexity Nummer 16 hat am 17. Juli 2013 als U43 gerade seine Endhaltestelle Westentor erreicht
Flexity No. 16 has just reached its terminus Westentor on 17 July 2013
Straßenbahn Dortmund Stadtbahn Bombardier Flexity Classic Dortmund Tram Tramway Streetcar
Am nächsten Tag ist Wagen 16 auf der zweiten Niederflur-Linie U44 unterwegs, hier kurz vor der Haltestelle Geschwister-Scholl-Straße (18.07.2013)
The next day, car 16 is in service on the second low-floor line U44, seen approaching the stop Geschwister-Scholl-Straße (18 July 2013)
Straßenbahn Dortmund BVB Bahn Dortmund Tram
Der mit einer Ganzwerbung für den Fußballverein Borussia Dortmund versehene Stadtbahnwagen 11 am 18. Juli 2013 an der Haltestelle Dorstfeld Betriebshof
Tramcar 11, which is wearing a special advertising livery for the football club Borussia Dortmund, calls at Dorstfeld Betriebshof on 18 July 2013.
Straßenbahn Dortmund Düwag N8 Duewag Dortmund Tram
Nur kurze Zeit waren nach der Eröffnung des Ost-West-Tunnels noch die Wagen des Typs Düwag N8 auf den dann als U43/U44 bezeichneten ehemaligen Straßenbahnlinien 403/404 unterwegs. Hier fährt Wagen 127 am 25. September 2009 in die Haltestelle Ofenstraße ein.
Only for a short period the Duewag N8-type cars were still in service after the opening of the East-West tunnel and the mutation of lines 403/404 to U43/U44. On 25 September 2009, car 127 approaches the Ofenstraße stop.
Straßenbahn Dortmund Düwag N8S Dortmund Tram
deutsch
englisch
Straßenbahn Dortmund 404 Kampstraße oberirdisch Dortmund Tram
deutsch
englisch
Straßenbahn Dortmund Reinoldikirche oberirdisch Dortmund Tram
deutsch
englisch

Metro
U-Bahn / Metro / Underground

Stadtbahn Dortmund B-Wagen U-Bahn U42 Dortmund Light Rail
'B-Wagen' 321 ist am 18. Juli 2013 als Linie U42 gerade in Grevel gestartet
The 'B'-type car 321 has just left the U42 terminus Grevel on 18 July 2013
Stadtbahn Dortmund U-Bahn Subway Underground Dortmund Metro
Wagen 352 hält am 18.07.2013 in der modern gestalteten Station Saarlandstraße
352 calling at the modern designed station Saarlandstraße on 18 July 2013
Stadtbahn Dortmund Bahnübergang Dortmund Light Rail railway crossing
Die beschrankte Gleiskreuzung der Stadtbahn mit einer zweigleisigen Hauptstrecke der Deutschen Bahn ist eine Besonderheit des Dortmunder Stadtbahnnetzes. Am 06.11.2015 befährt Wagen 359 als U47 diesen "Bahnübergang" bei Obernette.
The barrier level crossing of the light rail with a double-track main railway line of Deutsche Bahn is a special feature of the Dortmund network. On 6 November 2015, car No. 359 crosses this curiosity near Obernette.
U-Bahn Dortmund / Underground / Metro Dortmund
Sichtbar ein Kind der 1980er-Jahre ist die Station Stadtgarten, das Foto mit dem achtachsige B-Wagen 347 entstand am 18.07.2013.
Obviously from the 1980s is the Stadtgarten station, photographed with the eight-axle car 347 on 18 July 2013.
U-Bahn Dortmund / Underground / Metro Dortmund
Einer von zwölf gebraucht aus Bonn übernommenen Stadtbahnwagen B ist Wagen 409 (ex-Bonn 4751), die nur auf der Stadtbahnlinie U42 eingesetzt werden, hier am 18. Juli 2013 kurz vor der Haltestelle Glückaufstraße.
One of twelve second-hand cars taken from Bonn is car 409 (ex-Bonn 4751). These vehicles are only used on the U42 line, seen on 18 July 2013 near the stop Glückaufstraße.
Stadtbahn Dortmund
Bei Betriebsfahrten gelangen die ex-Bonner Fahrzeuge auch auf andere Strecken, hier an der Haltestelle Ofenstraße der Niederflur-Linien U43/U44 (17.07.2013)
On special trips, the vehicles from Bonn also run on other routes, like 403 at the Ofenstraße stop of the low-floor lines U43 / U44 (17 July 2013)

Trolleybus
H-Bahn / Suspension railway

H-Bahn Dortmund Suspension Railway
Wagen 1 der H-Bahn überquert am 17. Juli 2013 als Uni-Pendellinie 2 den Einschnitt zwischen den Stationen Campus Nord und Campus Süd
H-Bahn car 1 crosses the trench between Campus Nord and Campus Süd on univertity shuttle line 2 (17 July 2013)
H-Bahn Dortmund Suspension Railway
Wagen 3 hält am Endpunkt der H-Bahn-Linie 1, der Haltestelle Technologiezentrum (17.07.2013)
Car 3 calls at the Technologiezentrum terminus on 17 July 2013
H-Bahn Dortmund Suspension Railway
H-Bahn-Wagen 3 erreicht als Linie 1 in Kürze den S-Bahnhof Dortmund Universität, 17.07.2013
H-Bahn vehicle No. 3 on the approach to the S-Bahn station Dortmund Universität (University) on 17 July 2013
H-Bahn Dortmund Suspension Railway
Das letzte Stück vor der Endhaltestelle Eichlinghofen fährt die H-Bahn ebenerdig, hier Wagen 4 am 17. Juli 2013
On a short subsection close to the terminus Eichlinghofen the H-Bahn runs ground-level. Car No. 4 passes this section on 17 July 2013
Pfeil rechts
Rundreise / Round trip: Wuppertal
Photo