railfocus.eu  

Lausanne

Titelbild

Die Stadt Lausanne (ca. 150.000 Einwohner) liegt im franzöischsprachigen Teil der Schweiz am Genfersee und hat neben dem größten Obusnetz der Schweiz auch zwei Metrolinien.

Bei der M1 handelt es sich um eine konventionelle Stadtbahnlinie, die außer drei unterirdischen Haltestellen komplett oberirdisch verläuft. Die M2 ist eine fahrerlos betriebene U-Bahnlinie, die aus einer ehemaligen Zahnradbahn entstand und über die frühere Zahnradbahnstrecke Ouchy - Lausanne-Flon hinaus noch um 8 Stationen Richtung Nordwesten verlängert wurde. Aufgrund der Steigungsverhältnisse kam nur eine französische Gummireifenmetro in Betracht; die Metro überwindet auf einer Strecke von knapp 6 Kilometern einen Höhenunterschied von 336 Metern bei einer maximalen Steigung von 12 %. Die Züge der M2 entsprechen denen der Linie M14 in Paris, haben jedoch nur zwei Wagen. Beide Linien sind vom eigenen Erfolg überrollt, sie sind oft überfüllt.

Betreiber des Netzes ist die Transports publics de la Région Lausannoise S.A. (kurz: TL).

The city of Lausanne (about 150,000 inhabitants) in the French-speaking part of Switzerland on Lake Geneva has two metrolines besides the largest trolleybus network in Switzerland.

The M1 is a conventional light rail line, which runs completely above ground except for three underground stations. The M2 is a driverless underground line, which originated from a former cogwheel railway and was extended by 8 stations in north-west direction. Due to the gradients, only a French rubber tyre metro was considered. The Metro climbs up a height difference of 336 metres over a distance of only 6 kilometres with a maximum gradient of 12%. The trains of the M2 correspond to those of the line M14 in Paris, but every unit consists of only two cars. Both lines are overrun by their own success, they are often overfilled.

Operator of the network is TL (Transports publics de la Région Lausannoise S.A.).


Bildergalerie / Gallery
Tram U-Bahn / Underground Trolleybus Bus

Vorschau / Preview


Tram
Straßenbahn / Tram

Stadtbahn Lausanne M1 Metro Lausanne Tram
Wagen 204 der Stadtbahnlinie M1 hat am 10. Mai 2015 gerade die Haltestelle UNIL-Mouline Richtung Renens-Gare verlassen. Das Kürzel UNIL steht für Université de Lausanne.
Vehicle No. 204 of the light rail line M1 has just left the stop UNIL-Mouline on 10 May 2015. The abbreviation UNIL stands for Université de Lausanne.
Stadtbahn Lausanne M1 Metro Lausanne Tram
Die Strecke der Metro M1 ist überwiegend eingleisig, was die TL nicht daran hindert, in der Hauptverkehrszeit sogar einen 5-Minuten-Takt anzubieten. Am 10.05.2015 befährt Wagen 213 gerade den Abschnitt Montelly - Vigie.
The M1 runs in a 5-minute headway although the line has many single-track sections. The photo of car 213 was taken beween Montelly and Vigie on 10 May 2015.
Stadtbahn Lausanne M1 Metro Lausanne Tram
Bei den Fahrzeugen der Linie M1 handelt es sich um eine Variante des Stadtbahnwagens B von Düwag. Für fünf nachträglich gebaute Fahrzeuge wurden sogar Originaldrehgestelle von Kölner B-Wagen verwendet. Am 10.05.2015 hält Wagen 217 als M1 Richtung Lausanne-Flon in der unterirdischen Haltestelle Vigie.
The vehicles of line M1 are a variant of the German Duewag light rail car type B. On 10 May 2015, car 217 calls at the subsurface stop Vigie.

Metro
U-Bahn / Metro

U-Bahn Lausanne Metro Lausanne M2
Wagen 247 der automatisch betriebenen Metrolinie M2 überquert am 10. Mai 2015 gerade die für die Metro um eine untere Brücke erweiterte Pont Bessières kurz vor der gleichnamigen Haltestelle
Car 247 of the driverless metro line M2 crosses the Bessières bridge, which was completed by a lower bridge for the metro (10 May 2015)
U-Bahn Lausanne Metro Lausanne M2
Die Stationen der fahrerlosen Metrolinie M2 sind mit Bahnsteigtüren ausgestattet. Auf der Rückfahrt von Croisettes nach Ouchy fährt Wagen 246 in die Haltestelle Sallaz ein.
The stations of the driverless metro route M2 are equipped with platform screen doors, seen with car 246 at the Sallaz stop on 10 May 2015.
U-Bahn Lausanne Metro Lausanne M2
Zwischen den Stationen Sallaz und CHUV (das steht für "Centre Hospitalier Universitaire Vaudois", also Unikliniken) befindet sich einer der beiden kurzen oberirdischen Abschnitte der Metrolinie M2. Am 10.05.2015 befährt Wagen 247 gerade diesen Abschnitt.
Between Sallaz and CHUV (stands for the "Center Hospitalier Universitaire Vaudois") is one of the two short aboveground sections of the M2 line. On 10 May 2015, car 247 runs on this section.
U-Bahn Lausanne Metro Lausanne M2
Vor der Haltestelle Délices verläuft die M2-Strecke in einem Einschnitt auf der Trasse der ehemaligen Zahnradbahn. Auf der Brücke beobachten mehrere Kinder die Vorbeifahrt des Metro-Zugs Nummer 250 (10.05.2015)
Several children on the bridge watch Metro-train No. 250 approaching the Délices stop on 10 May 2015. In this section, the M2 line runs in a trench on the route of the former cogwheel railway.

Trolleybus
O-Bus / Trolleybus

O-Bus Lausanne / Trolleybus Lausanne
Der von Hess gebaute Gelenk-Obus Nummer 840 befährt am 10. Mai 2015 die Pont Chauderon und erreicht gleich die Haltestelle Cécil
The articulated trolleybus No. 840 built by Hess crosses the Pont Chauderon near the Cécil stop on 10 May 2015

Bus
Bus

Bus Lausanne / Lausanne
Der Lion's City-Doppeldeckerbus Nummer 512 von MAN verlässt am 10. Mai 2015 als Linie 62 Richtung Moudon-Gare den Busbahnhof an der Metro-Endstation Croisettes.
The Lion's City double-decker bus No 512 manufactured by MAN leaving the Metro terminus Croisettes on 10 May 2015
Pfeil rechts
Rundreise / Round trip: Genève (Genf / Geneva)
Photo