railfocus.eu  

Praha  (Prag / Prague)

Titelbild

Prag, die Hauptstadt der Tschechischen Republik, hat ein ausgedehntes Straßenbahnnetz mit einer Streckenlänge von über 140 Kilometern. Ergänzt wird es durch drei U-Bahnlinien mit insgesamt knapp 60 Kilometer Länge.

Ebenfalls in das Prager Nahverkehrsnetz integriert ist die Standseilbahn auf den Laurenziberg (Petřín), die auf einer Länge von gut 500 Metern einen Höhenunterschied von 130 Metern überwindet und drei Haltestellen hat.

Betreiber aller drei Verkehrsmittel und der Stadtbusse ist die DPP, was ausgeschrieben "Dopravní podnik hlavního města Prahy a. s." bedeutet.

Prague, the capital of the Czech Republic, has an extensive tramway network with a length of over 140 kilometres. There are also three Metro (underground) lines with an overall length of approx. 60 kilometres.

An additional component of the urban rail system is the funicular onto the Petřín hill with a height difference of 130 metres on a lenght of 500 metres.

The operator of all three means of transport and the buses is the municipal company DPP ("Dopravní podnik hlavního města Prahy a. s.").


Bildergalerie / Gallery
Tram U-Bahn / Underground Funicular

Vorschau / Preview


Tram
Straßenbahn / Tram

Straßenbahn Prag / Tramway Prague
Wagen 7025 des Typs Tatra T3 ist mit einer Ganzreklame für das Prager Nachtliniennetz versehen, aufgenommen am 30. Juni 2012 bei der Haltestelle Výtoň.
The Tatra T3-type vehicle 7025 is wearing a special advertising livery for the Prague night lines, seen near the stop Výtoň on 30 June 2012.
Straßenbahn Prag CKD Tatra T3 Niederflur low floor Tramway Prague
Der mit einem Niederflurmittelteil nachgerüstete T3 Nummer 8264 hat am 14. Mai 2013 als Linie 1 gerade die Haltestelle Krejcárek verlassen
The T3 No. 8264, which has been retrofitted with a low-floor section, has just left the Krejcárek stop on 14 May 2013.
Straßenbahn Prag / Tramway Prague
Eine T3-Doppeltraktion mit Wagen 8450 an der Spitze befährt als Linie 10 die langgezogene Straßenbahnbrücke zwischen den Haltestellen Palmovka und Krejcárek, 15.05.2013
A T3 double with 8450 leading crosses the long tram bridge between the stops Palmovka and Krejcárek (15 March 2013)
Straßenbahn Prag CKD Tatra T3 T3SUCS Tramway Prague
Wagen 8474 verlässt am 15. Mai 2013 als Linie 12 die Haltestelle Strossmayerovo náměstí
8474 leaving Strossmayerovo náměstí on 15 May 2013
Straßenbahn Prag CKD Tatra T6 Tramway Prague Tram Streetcar
Der Tatra T6 Nummer 8696 überquert am 1. Juli 2012 kurz vor Erreichen der Haltestelle Palackého náměstí auf der Palacký-Brücke die Moldau
Tatra T6 No. 8696 crosses the Palacký Bridge over the Vltava river near the Palackého náměstí stop on 1 July 2012
Straßenbahn Prag CKD Tatra T3 Streetcar Prague Tram
Wagen 8750 des Typs Tatra T6 verlässt am 30. Juni 2012 als Linie 12 die Haltestelle Malostranské náměstí
The Tatra T6-type car 8750 leaves the stop Malostranské náměstí on 30 June 2012
Straßenbahn Prag / Tramway Prague
Am 7. Juli 2004 hat Wagen 9041 (Typ Tatra KT8) gerade die Haltestelle Masarykovo nádraží (Masaryk-Bahnhof) verlassen. Inzwischen wurde die Lackierung der KT8 an die der T6 angeglichen.
9041 (type Tatra KT8) has just left the stop Masarykovo nádraží (Masaryk station) on 7 July 2004. Meanwhile the KT8 vehicles were re-liveried in the T6 colour scheme.
Straßenbahn Prag CKD Tatra KT8 Prague Tram
Der modernisierte Tatra KT8 Nummer 9090 taucht am 30. Juni 2012 aus dem Tunnel zwischen den Haltestellen Podolská vodárna und Výtoň auf
The redesigned Tatra KT8 No. 9090 emerges from the tunnel between the stops Podolská vodárna and Výtoň on 30 June 2012
Straßenbahn Prag / Tramway Prague
Der Niederflurwagen 9127 des Typs 14T von Škoda fährt am 19. Oktober 2013 als Linie 17 gleich in die Haltestelle Karlovy lázně ein
The low-floor car 9127 of type 14T built by Škoda approaches the Karlovy lázně stop on 19 October 2013
Straßenbahn Prag Skoda 14T Prague Tram Streetcar
Der Škoda 14T Nummer 9152 durchfährt am 30. Juni 2012 die enge Hausdurchfahrt zwischen den Haltestellen Malostranská und Malostranské náměstí
The Škoda 14T No. 9152 runs through the narrow house passage between the stops Malostranská and Malostranské náměstí on 30 June 2012
Straßenbahn Prag / Tramway Prague
Auf einer Fahrschulfahrt verlässt der Škoda 15T Nummer 9206 am 30. Juni 2012 den Tunnel vor der Station Chaplinovo náměstí
On a driving school trip, the Škoda 15T No. 9206 leaves the tunnel in before the Chaplinovo náměstí stop on 30 June 2012
Straßenbahn Prag Skoda ForCity 15T Tramway Prague Tram
Wagen 9212 des Typs Škoda 15T (vom Hersteller auch "ForCity" genannt) am 14. Mai 2013 als Linie 17 nach Levského kurz hinter der Haltestelle Jiráskovo náměstí
The Škoda 15T-type car 9212 (also called "ForCity" by the manufacturer) seen near the stop Jiráskovo náměstí on 14 May 2013
Straßenbahn Prag Skoda ForCity 15T Streetcar Prague Tram
Der Škoda 15T Nummer 9232 überquert am 30. Juni 2012 als Linie 18 auf der Manes-Brücke (Mánesův most) die Moldau zwischen den Stationen Malostranská und Staroměstská
Škoda 15T No. 9232 crosses the Manes bridge (Mánesův most) over the Vltava river between the stations Malostranská and Staroměstská on 30 June 2012
Straßenbahn Prag Skoda ForCity 15T Prague Tram
Wagen Nummer 9240 rollt am 15. Mai 2013 als Einrückfahrt der Linie 4 zum Betriebshof Pankrác das Gefälle vor der Haltestelle Pod Karlovem hinab
9240 rolls down the slope before the stop Pod Karlovem on 15 May 2013
Straßenbahn Prag Museumswagen Prague Tram Museum
Der Museumstriebwagen 2272 ist am 19. Oktober 2013 auf der Sonderlinie 91 im Einsatz, die außer während der Wintermonate an jedem Wochenende mit historischen Fahrzeugen bedient wird, aufgenommen kurz hinter der Haltestelle Újezd.
The 2272 vintage car is in service on the special line 91 on 19 October 2013, photographed near the Újezd ​​stop. Line 91 is operated by historic vehicles every weekend except the winter months.
Straßenbahn Prag / Tramway Prague
Das T3-Museumsfahrzeug Nummer 6102 passiert am 30. Juni 2012 auf einer Sonderfahrt die Haltestelle Malostranská
The T3 museum vehicle No. 6102 passes the Malostranská stop on a special trip on 30 June 2012

Metro
U-Bahn / Metro / Underground

U-Bahn Prag / Underground / Metro Prague
Der modernisierte, aus russischer Produktion stammende Metro-Wagen 3110 fährt am 15. Mai 2013 auf der Linie B in die Station Kolbenova ein
The modernized metro car No. 3110, which is from Russian production, enters the line B Kolbenova station on 15 May 2013
U-Bahn Prag / Underground / Metro Prague
Sowjetische Metroarchitektur prägt die Station Anděl, am 30. Juni 2012 verlässt Wagen 3361 als Linie B diesen Bahnhof.
Soviet metro architecture characterizes the Anděl station. Car 3361 leaves this station on 30 June 2012.
U-Bahn Prag Siemens M1 Metro Prague
Zwischen 1998 und 2003 fertigte die Firma Siemens 48 Züge des Typs "M1" für die Prager Metro. Wagen 4135 dieses Typs erreicht am 1. Juli 2012 die Station Kobylisy.
Between 1998 and 2003 Siemens manufactured 48 trains of the type "M1" for the Prague Metro. Car 4135 of this type comes into the station Kobylisy on 1 July 2012.
U-Bahn Prag / Underground / Metro Prague
Wagen 4175 des Typs Siemens M1 am 1. Juli 2012 als Metro-Linie C in der Station Střížkov
The Siemens M1-type car 4175 seen in the Střížkov station on 1 July 2012 (Metro C)

Funicular
Standseilbahn / Funicular

Standseilbahn Prag Prague Funicular Cable Car
Wagen 1 der Petřín-Seilbahn hat am 30. Juni 2012 gerade die Talstation Újezd verlassen. Die Bahn ist in das Tarifsystem der Metro integriert.
Car 1 of the Petřín funicular car has just left the Újezd ​​valley station on 30 June 2012. The cable car is integrated into the tariff system of the Metro.
Standseilbahn Prag Prague Funicular Cable Car
Während Wagen 1 der Standseilbahn auf den Petřín (Laurenziberg) an der Zwischenstation Nebozízek hält, muss Wagen 2 einen Betriebshalt im Wald einlegen (30.06.2012)
While car 1 of the funicular stops at the intermediate station Nebozízek, car 2 has to stop in the wood (30 June 2012)
Pfeil rechts
Rundreise / Round trip: Brno (Brünn)
Photo