railfocus.eu  

Würzburg

Titelbild

Die Stadt Würzburg in Unterfranken (Nordbayern) hat ca. 120.000 Einwohner. Sie verfügt über ein kleines, aber sehr interessantes Straßenbahnnetz in Meterspur mit einer Netzgröße von etwa 20 Kilometern.

Betreiber ist die Würzburger Straßenbahn GmbH (WSB), die Teil der Würzburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft (WVV) ist.

The city of Würzburg in Lower Franconia (in the northern part of the German federal state of Bavaria) has about 120,000 inhabitants. It has a small but very interesting metre-gauge tram network with a system length of approx. 20 kilometres.

It is operated by WSB (Würzburger Straßenbahn GmbH), which is part of WVV (Würzburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft).


Bildergalerie / Gallery
Tram

Vorschau / Preview


Tram
Straßenbahn / Tram

Straßenbahn Würzburg GT-E Würzburg Tram
Der Typ GT-E wurde Ende der 1980er-Jahre von LHB und Siemens gebaut. Hier ist GT-E Wagen Nummer 206 am 24. April 2010 auf der Strecke nach Rottenbauer unterwegs, aufgenommen nahe der Haltestelle Brombergweg.
The GT-E series was built by LHB and Siemens in the late 1980s. GT-E car No. 206 on the way to Rottenbauer, seen near the Brombergweg stop on 24 April 2010.
Straßenbahn Würzburg GT-E Hauptbahnhof Main Station Würzburg Tram
Wagen 209 hält am 24.04.2010 als Linie 5 am Hauptbahnhof
209 calling at Würzburg's central station on 24 April 2010
Straßenbahn Würzburg GT-E Festung Marienberg Mainbrücke Würzburg Tram
GT-E-Triebwagen Nummer 210 überquert als Linie 5 nach Grombühl auf der Löwenbrücke den Main, im Hintergrund ist die Festung Marienberg zu sehen. (24.04.2010)
GT-E No. 210 crosses the River Main on the Löwenbrücke, on the right in Background is the Marienberg fortress. (24 April 2010)
Straßenbahn Würzburg Düwag GTW Duewag Würzburg Tram
Nur noch zeitweise als Verstärker eingesetzt werden die Ende der 1960er-Jahre beschafften Wagen vom Typ Düwag GTW-D8. Wagen 246 erreicht am 19.09.2007 als Einrückfahrt der Linie 1 zum Betriebshof Sanderau gleich die Haltestelle Sanderring.
The cars of the type Düwag GTW-D8, which were manufactured in the 1960s, are only in use on supplementary routes in the peak time. No. 246 is on the approach to the Sanderring stop on 19 September 2007.
Straßenbahn Würzburg LHB Siemens GT-N Würzburg Tram
Die Fahrzeuge des Typs GT-N wurden im Jahre 1996 von LHB und Siemens beschafft. Wagen 250, das einzige Fahrzeug in Hausfarben, hat am 24. April 2010 gerade die Haltestelle Straßburger Ring verlassen.
The GT-N type vehicles were built in 1996 by LHB and Siemens. Car 250, the only one without adverts, has just left the Straßburger Ring stop on 24 April 2010.
Straßenbahn Würzburg / Würzburg Tram
Im Stadtteil Grombühl verläuft die Straßenbahn eingleisig durch zwei parallele Straßen im Richtungsbetrieb. Wagen 251 fährt am 24.04.2010 als Linie 1 nach Sanderau gleich in die Haltestelle Josefskirche ein.
In the district of Grombühl, the two tracks for both directions are located in parallel running roads. Tramcar 251 approaches the Josefskirche stop on 24 April 2010.
Straßenbahn Würzburg LHB Siemens GT-N Würzburg Tram
GT-N Nummer 253 als Linie 3 zum Heuchelhof nahe der Haltestelle Reuterstraße, 24.04.2010
GT-N No. 253 near the Reuterstraße stop (24 April 2010)
Straßenbahn Würzburg / Würzburg Tram
Die Strecke nach Rottenbauer verläuft stellenweise "über die Felder", hier ist der für fränkischen Wein werbende Wagen 255 am 24. April 2010 hinter der Haltestelle Brombergweg unterwegs Richtung Innenstadt.
Tramcar 255, which is advertising for Franconian wine, photographed past the Brombergweg stop on 24 April 2010.
Straßenbahn Würzburg / Würzburg Tram
Wagen 259 hat gerade die Steilstrecke von Heidingsfeld zum Heuchelhof mit einer maximalen Neigung von 9,1 % bewältigt und erreicht gleich die Haltestelle Berner Straße, 24.04.2010
Car 259 has just completed the steep incline from Heidingsfeld to Heuchelhof with a maximum gradient of 9.1% and will soon reach the Berner Straße stop (24 April 2010)
Straßenbahn Würzburg / Würzburg Tram
Wagen 262 verlässt als Linie 1 nach Sanderau hinter der Haltestelle Rathaus die Fußgängerzone, 24.04.2010
262 leaves the pedestrian area past the Rathaus (townhall) stop on 24 April 2010
Pfeil rechts
Rundreise / Round trip: Stuttgart
Photo